BLOG

Dji Ronin – erster Eindruck und Testvideo

Der Artikel beinhaltet einen ersten Eindruck des DJI Ronin, Gimbal-System (Schwebekamera System). Die Verarbeitung scheint sehr solide und alles kommt in einem großen, robusten Koffer an. (25kg) Der Gimbal alleine hat etwa 4kg, was rund 2kg mehr sind, als bei vergleichbaren Systemen von zB: MoVi. Allerdings kostet der Ronin aber auch weniger als die Hälfte. (MoVi...
Mehr lesen

Gesäuse Eingang im Herbst

Nun habe ich meine letzten Bilder vom Videodreh im Nationalpark Gesäuse aufgearbeitet und bin auf ein Foto gestoßen, dass ich an einem vernebelten Herbstmorgen gemacht habe. Direkt von der Brücke, von der Mann wunderschön auf Himbeerstein und Haindlmauer sieht, wurde das Bild aufgenommen. Ich wollte die Wolken und das Wasser etwas "seidig" machen, daher habe ich...
Mehr lesen

Filmen mit DSLR: Objektive

Hinweis: Ich gebe hier nur meine Meinung zu einigen Objektiven ab, die sicher viele Leute anders sehen. Ich hoffe, dass wir uns in einem angenehmen Rahmen austauschen können und sich niemand persönlich angegriffen fühlt, wenn ich sein Lieblingsobjektiv nicht aufliste. Würde mich freuen, wenn ihr eure Lieblingsoptiken in den Kommentaren erwähnt. Bevor man in ein Objektiv...
Mehr lesen

ScienceSlam Graz 2014

Am 25.11.2014 war ich als Kameramann beim 2. ScienceSlam in Graz im Einsatz. Die Generalmusikdirektion war für mich genau der richtige Location, für diese tolle und heitere Veranstaltung. Gedreht wurde auf insgesamt vier Kameras, 2 Sony und 2 Canon C100 (mit Atomos Ninja Blade). Das Material passte in der Postproduktion ohne Grading sehr gut zusammen wie...
Mehr lesen

Objektiv Test – Canon EF 100mm f/2.8 L IS Makro

Heute habe ich verschiedene Blumen im Garten gefilmt umd das Canon 100mm f/2.8 IS Makro Objektiv, an meiner Canon C100 zu testen. Es war sehr windig, darum war es auch nicht ganz leicht, mit einem Makroobjektiv Blumen zu filmen. Deswegen wirken manche Aufnahmen etwas unruhig. Für gute Makroaufnahmen sollte man am besten Indoor sein, damit...
Mehr lesen